"BiZ" berichten über Themen, die von der Stadtpolitik kaum diskutiert werden (wollen).
Unsere strategisch ausgerichteten Aktivitäten dienen den Interessen der Bürger!

Stadtplatz

DSCN1008
Die Politiker reden seit Jahren über die 'Stadtplatzbelebung'. Die Realität sieht jedoch anders aus - immer mehr geschlossene Geschäfte, zugeklebte Schaufenster...  weiterlesen→    

Demmelleiten

wandererparkplatz neu
Ungeachtet der Proteste der Anreiner (mit mehr als 900 Unterschriften!) sind die Bauvorbereitungen bereits voll im Gange! Die Anrainer werden einfach ignoriert!    weiterlesen→  

Moschee

moschee 
Nach 7 Jahren illegaler Moscheebetrieb: Im Gemeinderat 6.7.2018 wurde eine Umwidmung in "Sonderbebiet" (Bosnischen Kulturverein) einstimmiger abgewiesen !   weiterlesen→   

Buchempfehlungen zu allgemenen Weisheiten: 

Alt Franz, Dalai Lama: Ethik ist wichtiger als Religion ...

Aristoteles, Die Nikomachische EthikAristoteles, Die Nikomachische Ethik

Axelrod Robert, Die Evolution der Kooperation

Borghardt Tilmann, Buddhistische Psychologie

Bourdieu Pierre, Die feinen Unterschiede. Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft

Charim Isolde, Althusser - Entwurf einer Ideologietheorie // Lebensmodell Diaspora: Über moderne Nomaden

Dahn Daniela, Emanzipiert Euch!: Eine Einladung zur geistigen Selbstverteidigung

Dalai Lama, Rückkehr zur Menschlichkeit: Neue Werte in einer globalisierten Welt,

Dill Alexander „Die Welt neu bewerten“

Eco Umberto, Die Fabrikation des Feindes und andere GelegenheitsschriftenDie Fabrikation des Feindes und andere Gelegenheitsschriften

Feuerbach Ludwig von, Das Wesen der Religionen (Götz, Vortrag)

Fisher et al, Das Harvard Konzept

Flaig Egon, Die Niederlage der politischen Vernunft: Wie wir die Errungenschaften der Aufklärung verspielen

Gehmacher Ernst, Sozialkapital, Glück und Liebe messen und machen (Buch) Als PDF zum Bericht Kongress→

Gehmacher Ernst, Sozialkapital (Web)  oder ein Artikel in Soziologie heute: Ist man als Wissenschaftler ...?  

Goffman Erving, Wir alle spielen Theater. Die Selbstdarstellung im Alltag : No True Self (Video)

James Williams Die Vielfalt religiöser Erfahrung: Eine Studie über die menschliche Natur.

Kor Eva, Die Macht des Vergebens

Kramer/Alstad, Masken der Macht, Die Guru Papers

Krishnamurti Jiddu, Wahre Bildung

Krstic Milorad, Menschheit im Umbruch. Perspektive durch Intuition

Küster Hansjörg, Geschichte des Waldes: Von der Urzeit bis zur Gegenwart (Die Entstehung von Systemen)

Lenz Rüdiger, Das Nichtkampf-Prinzip: Konfliktbewältigung - De-Eskalation - Selbstverteidigung

Maaz Hans-Joachim, Das falsche Leben: Ursachen und Folgen unserer normopathischen Gesellschaft, Im Vidoe weitersehen→

Mac Askill William, Gutes besser tun: Wie wir mit effektivem Altruismus die Welt verändern können

Mitterer Josef, Die Flucht aus der Beliebigkeit und ein Interview „Die Wahrheit hilft uns nicht weiter“

Muss Claus, Nahrungspausen: Warum ein leerer Magen gesund macht

Norbu Thinley, Ein Blumengruß von der anderen Seiten der gereinigten Schwelle der Hoffnung: Eine Antwort auf die Kritik des Papstes JP II am Buddhismus.

Palzinsky Florian, Wie ein Fremder im Paradies

Precht Richard D., Wer bin ich - und wenn ja wie viele?: Eine philosophische Reise

Schmidt-Salomon Michael, Jenseits von Gut und Böse: Warum wir ohne Moral die besseren Menschen sind

Schmidt-Salomon Michael, Die Grenzen der Toleranz. Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen

Schmidt-Salomon M, Die Grenzen der Toleranz: Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen Interview im Standard "Religionsfreiheit ist kein Freibrief"

Schmitt Carl, Die Tyrannei der Wert

Somers Bart , Zusammen leben: Meine Rezepte gegen Kriminalität und Terror (Bürgeermeister in Mechelen Belgien)

Spitzer Manfred, Digitale Demenz: Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen  Video Vortrag

Stiegnitz Peter, "Lebendige Religionen“ Die Renaissance des Glaubens

Tiedemann Markus, „Liebe Fanatiker“. Link: (Wer Integration will, will Ethikunterricht. Die Unteilskraft schulen. in: DieZeit)

Tomasello Michael, Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral

Volkamer Klaus, Der feinstoffliche Körper und seine universelle Verschränkung  od. Video

Weizsäcker Carl Friedrich von, Der bedrohte Friede: Politische Aufsätze Vergleiche: Ein Hörbuch-Auszug aus dem Buch. Auch dasgelbeforum.net

Wippersberg Walter, Einiges über den lieben Gott: Wie er erfunden wurde - und wohin das geführt hat

Zweig Stefan, Die geistige Einheit Europas, 1936, (Die Presse 1.7.2016 )


Buchempfehlungen zu Politik und Parallelgesellschaften: 

Abdel-Samad Hamed, Der islamische Faschismus

Abdel-Samad Hamed, Der Koran: Botschaft der Liebe. Botschaft des Hasses

Abdel-Samad Hamed, Der Untergang der islamischen Welt

Abdel-Samad & Khorchide, Ist der Islam noch zu retten?: Eine Streitschrift in 95 Thesen"

Ahadi Mina, Ich habe abgeschworen: Warum ich für die Freiheit und gegen den Islam kämpfe

Altrusser Lois, Ideologie und ideologische Staatsapparate

al-Qaradawi Jusuf, Erlaubtes und Verbotenes im Islam

Albayati Amer, Auf der Todesliste der ISIS...

Amartya Sen, Die Identitätsfalle

Assman Jan u.a, Die Gewalt des einen Gottes: Die Monotheismusdebatte zwischen Jan Assmann, M. Brumlik, R. Schieder, P. Sloterdijk

Assman Jan, Moses der Ägypter: Entzifferung einer Gedächtnisspur (Figuren des Wissens, die erste Spaltung, Dualität...)

Assman Jan, Totale Religion: Ursprünge und Formen puritanischer Verschärfung

Ates Seyran, Der Islam braucht eine sexuelle Revolution: Eine Streitschrift  Siehe auch. (Die Presse)

Baader Roland, Totgedacht: Warum Intellektuelle unsere Welt zerstören (Politik, Recht, Wirtschaft und Gesellschaft)

Bartol Wladimir, Alamut. Ein Roman aus dem alten Orient in Die Presse Quergeschrieben

Berger Lutz, Die Entstehung des Islam: Die ersten hundert Jahre. Eine Buchrezension: Die Presse

Blume Michael, Islam in der Krise; Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug  Krone "Der Islam kann auch untergehen"

Collier Paul, Exodus: Warum wir Einwanderung neu regeln müssen

Dahn Daniela, Wir sind der Staat!: Warum Volk sein nicht genügt

Depenheuer / Grabenwarter, Der Staat in der Flüchtlingskrise. Zwischen gutem Willen und geltendem Recht

Faulhaber Theo, Abschied von Europa. Aus Abendland wird Morgenland

Frevert Ute, Die Politik der Demütigung: Schauplätze von Macht und Ohnmacht

Gabriel Mark, Islam und Terrorismus: Was der Koran wirklich über Christentum, Gewalt und die Ziele des Djihad lehrt (Politik, Recht, Wirtschaft und Gesellschaft)

James Sabatina, Scharia in Deutschland: Wenn die Gesetze des Islam das Recht brechen

Kelek Necla, Die fremde Braut: Ein Bericht aus dem Inneren des türkischen Lebens in Deutschland

Kohlhammer Siegfried, Islam und Toleranz: Von angenehmen Märchen und unangenehmen Tatsachen

Köster Barbara, Der missverstandene Koran: Warum der Islam neu begründet werden muss

Krauss Hartmut, Der Islam als grund- und menschenrechtswidrige Weltanschauung: Ein analytischer Leitfaden

Krauss Hartmut, Feindbild Islamkritik: Wenn die Grenzen zur Verzerrung und Diffamierung überschritten werden

Lachmann Günther, Verfallssymptome: Wenn eine Gesellschaft ihren inneren Kompass verliert

Lohlker Rüdiger, Theologie der Gewalt, Rezension Die Presse: "Die Angst vor den Frauen"

Lohlker Rüdiger, Die Salafisten: Der Aufstand der Frommen, Saudi-Arabien und der Islam 

Lotter Sibylla, Scham, Schuld, Verantwortung : über die kulturellen Grundlagen der Moral.

Montesquieu Charles, Persische Briefe in Die Presse: Noll: "Das Übel heißt Religion"

Murray Charles, Coming Apart: The State of White America

Murray Douglas, The Strange Death of Europe: Immigration, Identity, Islam

Pilz Peter, Heimat Österreich - Ein Aufruf zur Selbstverteidigung (11. 09. 2017)

Putnam Robert, Bowling Alone: The Collapse and Revival of American Community

Ramadani Zana, Die verschleierte Gefahr: Die Macht der muslimischen Mütter und der Toleranzwahn der Deutschen

Raspail Jean, Das Heerlager der Heiligen

Reichel / Günther Hrg, Infantilismus, Der Nanny-Staat und seine Kinder...

Roy Olivier, Der Dschihad und der Tod" islamistischer Terror als nihilistische Jugendbewegung, das Religiöse als Zufall.

Richardson Harry, Mohammeds Geschichte: entschleiert den Islam

Sarrazin Tilo, Wunschdenken: Europa, Währung, Bildung, Einwanderung - warum Politik so häufig scheitert

Safranski Rüdiger, "Islamische Kultur ist nicht zu integrieren" in: Die Presse

Schachtschneider K.A. Grenzen der Religionsfreiheit am Beispiel des Islam  od. Video

Schmitz Dominic, Ich war ein Salafist: Meine Zeit in der islamistischen Parallelwelt od. Video od. Süddeutsche Zeitung

Schreiber Constantin, Inside Islam: Was in Deutschlands (und Österreichs) Moscheen gepredigt wird : in Focus Magazin

Staat in der Flüchtlingskrise - zwischen gutem Willen und geltendem Recht.

Ye'or Bat,Der Niedergang des orientalischen Christentums unter dem Islam: Vom Dschihad zum Schutzvertrag - 7. bis 20. Jh


Bücherlisten in anderen Foren:

Andreas Unterbergers Blog

www.andreas-unterberger.at/2016/12/islam-und-christentum-der-staat-und-die-menschliche-kultur-bcher-zum-nachdenken

Bürgerbegehren "Kein-Islamzentrum-in-München"

Motto:
"Wenn die Begriffe nicht stimmen, dann ist das, was gesagt wird, nicht das Gemeinte. Wenn das, was gesagt wird, nicht das Gemeinte ist, dann sind auch die Taten nicht in Ordnung.
Wenn die Taten nicht in Ordnung sind, dann verderben die Sitten. Wenn die Sitten verderben, dann wird die Justiz überfordert. Wenn die Justiz überfordert wird, dann weiß das Volk nicht, wohin es sich wenden soll. Deshalb achte man darauf, dass die Begriffe stimmen. Das ist das Wichtigste von allem." (Konfuzius)